Home » Coaching » Unser Bikecamp auf Mallorca: Alle Touren der 4 Wochen als GPX Datei!

Unser Bikecamp auf Mallorca: Alle Touren der 4 Wochen als GPX Datei!

by Daniel

Leute, ich kann’s kaum erwarten!!

Ab kommenden Sa. starten unsere 4 Bikecamps auf Mallorca.

Hier die Daten der 4 einzelnen Radwochen mit den dazugehörigen Coaches/Guides:

Im heutigen Blogpost möchte ich euch die Struktur der 4 einzelnen Wochen aufzeigen:

  • wie sind die Tagesabläufe geplant?
  • welche Touren planen wir zu fahren?
  • Download der GPX Dateien

Ziel: Dass du als Teilnehmer des Bikecamps genau weißt, was für welchen Tag geplant ist und dich drauf einstellen kannst!

Rennrad-Trainingslager-Mallorca
Riesige Vorfreude auf das Tramuntanagebirge

So planen wir die 4 Bikecampwochen auf Mallorca

Orga Infos:

Alle Touren unten inkl. Kaffeepause sowie Halt beim Eroski (kein schönes Wort) etc. Sollte es an manchen Tagen regnen, versuchen wir per Wetterbericht regenfreie „Zeitfenster“ zu nutzen und dann zu fahren. Sollte die Königsetappe auf einem kompletten Regentag fallen, würden wir die Woche dynamisch umplanen und die Königsetappe nachholen.

Die Touren unten sind mit Link zu Komoot verlinkt.

Wichtig: Allen Teilnehmern des Camps schicken wir den Download der GPX Datei auch nochmal sauber benamt für euren Radcomputer (Wahoo, Garmin) direkt per Email zu. Wir empfehlen dringend diese GPX Dateien aus der Email herunterzuladen, da ihr sie dann deutlich besser zuordnen könnt.

Info: Für die Woche 3 + 4 haben wir aktuell noch jeweils einen Platz frei. Wer Lust hat mitzumachen, hier kommt ihr zu unserem Reservierungsformular.

Woche 1 (19.2.-26.2.)

Sa. 19.2.22 (Woche 1, Tag 1) – Einrollen

  • Anreisetag
  • 2 Touren: Einrollen-Sa Pobla & Muro (42k, 230 hm) oder lange Alternative (60k, 430 hm)
    • Abfahrt: 12-13h: Teilnehmer, die am Fr. oder Sa. früh anreisen können längere Alternative (60k) fahren
    • Abfahrt: 15-16h: Teilnehmer, die später anreisen und bis dahin den Aufbau des Rades hinbekommen, fahren die kleinere Einrollrunde
  • 19h Abendessen
  • gegen 20h nach Abendessen: Besprechung des nächsten Tages

So. 20.2.22 (Woche 1, Tag 2) – wellig mit 1.000 hm

  • optional: vor Frühstück morgendliche Coreübungen/Stretching
  • Tour: Arta-Petra Runde mit Ermita de Betlem (116k, 1080 hm)
  • Abfahrt: 10h
  • Rückkehr Hotel: 15:30-16:00 Uhr
  • bis Abendessen um 19h: Freizeit
  • Abendessen: 19h
  • gegen 20h nach Abendessen: Besprechung des nächsten Tages

Mo. 21.2.22 (Woche 1, Tag 3) – Cap Formentor


Di. 22.2.22 (Woche 1, Tag 4) Königsetappe!

Siehe auch unser Video/Blogpost, in dem wir die Königsetappe per Komoot besprechen. Die Tour kann sich noch leicht geändert haben zum Video.

  • aus Zeitgründen: KEINE Coreübungen/Stretching vor Frühstück
  • Frühstück bis 8 Uhr
  • 2 Touren (Teilnehmer teilen sich auf je Fitnessstand/FTP)
    1. lange Königsetappe (160k, 2700 hm)
    2. kürzere Variante (140k, 2100)
  • Abfahrt: spätestens 9:00 Uhr! (wegen Dunkelheit am Abend)
  • Rückkehr Hotel: ca. 18-19 Uhr
  • Abendessen: 19h
  • Besprechung am Abend entfällt; wer mag: Drinks :-)

Mi. 23.2.22 (Woche 1, Tag 5) Ruhetag!

Wer mag, kann an diesem Tag gerne mit anderen Teilnehmern eine flache Runde fahren/rollen, um die Beine zu lockern. Von Intensitäten raten wir dringend ab. Entscheidet jeder situativ wie sich die Beine anfühlen.

  • optional: vor Frühstück morgendliche Coreübungen/Stretching
  • Frühstück: jeder wie er/sie zeitl. mag (Wichtig: kein Stress :-) ; wer ausschlafen will, schläft aus!!
  • den ganzen Tag hat jeder Teilnehmer zu freien Verfügung
  • bei schönem Wetter sehen wir uns am Strand :-)
  • Abendessen: 19h
  • gegen 20h nach Abendessen: Besprechung des nächsten Tages

Do. 24.2.22 (Woche 1, Tag 6) – Sa Calobra (Yess!!!)

  • optional: vor Frühstück morgendliche Coreübungen/Stretching
  • Tour: Bataila-Sa Calobra (110k, 2150 hm)
  • Abfahrt: 10h
  • Rückkehr Hotel: 15:00-16:00 Uhr
  • bis Abendessen um 19h: Freizeit
  • Abendessen: 19h
  • gegen 20h nach Abendessen: Besprechung des nächsten Tages; Analyse der Intervalle

Fr. 25.2.22 (Woche 1, Tag 7) – Auf den Spuren von Mallorca 312


Woche 2 (26.2.-5.3.)

Die 2. Woche ist in der Grundstruktur ähnlich zur ersten Woche, einige (Schlüssel) Touren unterscheiden sich aber sehr – v.a. weil wir einige Teilnehmer haben, die 2 Wochen bleiben. Ziel: für Abwechslung sorgen :-)

Sa. 26.2.22 (Woche 2, Tag 1) – Einrollen

  • Anreisetag
  • 2 Touren: Einrollen-Sa Pobla & Muro (42k, 230 hm) oder lange Alternative (60k, 430 hm)
    • Abfahrt: 12-13h: Teilnehmer, die am Fr. oder Sa. früh anreisen können längere Alternative (60k) fahren
    • Abfahrt: 15-16h: Teilnehmer, die später anreisen und bis dahin den Aufbau des Rades hinbekommen, fahren die kleinere Einrollrunde
  • 19h Abendessen
  • gegen 20h nach Abendessen: Besprechung des nächsten Tages

So. 27.2.22 (Woche 2, Tag 2) – Arta-Petra Runde mit Ermita de Betlem

  • optional: vor Frühstück morgendliche Coreübungen/Stretching
  • Tour: Arta-Petra Runde mit Ermita de Betlem (115k, 1110 hm)
  • Abfahrt: 10h
  • Rückkehr Hotel: 15:30-16:00 Uhr
  • bis Abendessen um 19h: Freizeit
  • Abendessen: 19h
  • gegen 20h nach Abendessen: Besprechung des nächsten Tages

Mo. 28.2.22 (Woche 2, Tag 3) – Cap Formentor


Di. 1.3.22 (Woche 2, Tag 4) Königsetappe!

Siehe auch unser Video/Blogpost, in dem wir die Königsetappe per Komoot besprechen. Die Tour kann sich noch leicht geändert haben zum Video.

  • aus Zeitgründen: KEINE Coreübungen/Stretching vor Frühstück
  • Frühstück bis 8 Uhr
  • 2 Touren (Teilnehmer teilen sich auf je Fitnessstand/FTP)
    1. lange Königsetappe (163k, 2890 hm)
    2. kürzere Variante (146k, 2670)
  • Abfahrt: spätestens 9:00 Uhr! (wegen Dunkelheit am Abend)
  • Rückkehr Hotel: ca. 18-19 Uhr
  • Abendessen: 19h
  • Besprechung am Abend entfällt; wer mag: Drinks :-)

Mi. 2.3.22 (Woche 2, Tag 5) Ruhetag!

Wer mag, kann an diesem Tag gerne mit anderen Teilnehmern eine flache Runde fahren/rollen, um die Beine zu lockern. Von Intensitäten raten wir dringend ab. Entscheidet jeder situativ wie sich die Beine anfühlen.

  • optional: vor Frühstück morgendliche Coreübungen/Stretching
  • Frühstück: jeder wie er/sie zeitl. mag (Wichtig: kein Stress :-) ; wer ausschlafen will, schläft aus!!
  • den ganzen Tag hat jeder Teilnehmer zu freien Verfügung
  • bei schönem Wetter sehen wir uns am Strand :-)
  • Abendessen: 19h
  • gegen 20h nach Abendessen: Besprechung des nächsten Tages

Do. 3.3.22 (Woche 2, Tag 6) – Femenia-Bataila

  • optional: vor Frühstück morgendliche Coreübungen/Stretching
  • Tour: Femenia-Bataila (105k,1540 hm)
  • Abfahrt: 10h
  • Rückkehr Hotel: 15:00-16:00 Uhr
  • bis Abendessen um 19h: Freizeit
  • Abendessen: 19h
  • gegen 20h nach Abendessen: Besprechung des nächsten Tages; Analyse der Intervalle

Fr. 4.3.22 (Woche 2, Tag 7) – Flache Randarunde

  • optional: vor Frühstück morgendliche Coreübungen/Stretching
  • Tour: Flache Randarunde (114k, 910 hm)
  • Abfahrt: 10h
  • Rückkehr Hotel: 15:00-16:00 Uhr
  • bis Abendessen um 19h: Freizeit
  • Abendessen: 19h
  • Cheers

Woche 3 (5.3.-12.3.)

Die 3. Woche ist identisch zur 1. Woche.

Sa. 5.3.22 (Woche 3, Tag 1) – Einrollen

  • Anreisetag
  • 2 Touren: Einrollen-Sa Pobla & Muro (42k, 230 hm) oder lange Alternative (60k, 430 hm)
    • Abfahrt: 12-13h: Teilnehmer, die am Fr. oder Sa. früh anreisen können längere Alternative (60k) fahren
    • Abfahrt: 15-16h: Teilnehmer, die später anreisen und bis dahin den Aufbau des Rades hinbekommen, fahren die kleinere Einrollrunde
  • 19h Abendessen
  • gegen 20h nach Abendessen: Besprechung des nächsten Tages

So. 6.3.22 (Woche 3, Tag 2) – wellig mit 1.000 hm

  • optional: vor Frühstück morgendliche Coreübungen/Stretching
  • Tour: Arta-Petra Runde mit Ermita de Betlem (116k, 1080 hm)
  • Abfahrt: 10h
  • Rückkehr Hotel: 15:30-16:00 Uhr
  • bis Abendessen um 19h: Freizeit
  • Abendessen: 19h
  • gegen 20h nach Abendessen: Besprechung des nächsten Tages

Mo. 7.3.22 (Woche 3, Tag 3) – Cap Formentor > Küste > Can Picafort


Di. 8.3.22 (Woche 3, Tag 4) Königsetappe!

Siehe auch unser Video/Blogpost, in dem wir die Königsetappe per Komoot besprechen. Die Tour kann sich noch leicht geändert haben zum Video.

  • aus Zeitgründen: KEINE Coreübungen/Stretching vor Frühstück
  • Frühstück bis 8 Uhr
  • 2 Touren (Teilnehmer teilen sich auf je Fitnessstand/FTP)
    1. lange Königsetappe (160k, 2700 hm)
    2. kürzere Variante (140k, 2100)
  • Abfahrt: spätestens 9:00 Uhr! (wegen Dunkelheit am Abend)
  • Rückkehr Hotel: ca. 18-19 Uhr
  • Abendessen: 19h
  • Besprechung am Abend entfällt; wer mag: Drinks :-)

Mi. 9.3.22 (Woche 3, Tag 5) Ruhetag!

Wer mag, kann an diesem Tag gerne mit anderen Teilnehmern eine flache Runde fahren/rollen, um die Beine zu lockern. Von Intensitäten raten wir dringend ab. Entscheidet jeder situativ wie sich die Beine anfühlen.

  • optional: vor Frühstück morgendliche Coreübungen/Stretching
  • Frühstück: jeder wie er/sie zeitl. mag (Wichtig: kein Stress :-) ; wer ausschlafen will, schläft aus!!
  • den ganzen Tag hat jeder Teilnehmer zu freien Verfügung
  • bei schönem Wetter sehen wir uns am Strand :-)
  • Abendessen: 19h
  • gegen 20h nach Abendessen: Besprechung des nächsten Tages

Do. 10.3.22 (Woche 3, Tag 6) – Sa Calobra (Yess!!!)

  • optional: vor Frühstück morgendliche Coreübungen/Stretching
  • Tour: Bataila-Sa Calobra (110k, 2150 hm)
  • Abfahrt: 10h
  • Rückkehr Hotel: 15:00-16:00 Uhr
  • bis Abendessen um 19h: Freizeit
  • Abendessen: 19h
  • gegen 20h nach Abendessen: Besprechung des nächsten Tages; Analyse der Intervalle

Fr. 11.3.22 (Woche 3, Tag 7) – Auf den Spuren von Mallorca 312


Woche 4 (12.3.-19.3.)

Die 4. Woche ist identisch zur 2. Woche, damit wir möglichst viel Abwechslung haben für Teilnehmer, die 14 Tage bleiben…

Sa. 12.3.22 (Woche 4, Tag 1) – Einrollen

  • Anreisetag
  • 2 Touren: Einrollen-Sa Pobla & Muro (42k, 230 hm) oder lange Alternative (60k, 430 hm)
    • Abfahrt: 12-13h: Teilnehmer, die am Fr. oder Sa. früh anreisen können längere Alternative (60k) fahren
    • Abfahrt: 15-16h: Teilnehmer, die später anreisen und bis dahin den Aufbau des Rades hinbekommen, fahren die kleinere Einrollrunde
  • 19h Abendessen
  • gegen 20h nach Abendessen: Besprechung des nächsten Tages

So. 13.3.22 (Woche 4, Tag 2) – Arta-Petra Runde mit Ermita de Betlem

  • optional: vor Frühstück morgendliche Coreübungen/Stretching
  • Tour: Arta-Petra Runde mit Ermita de Betlem (115k, 1110 hm)
  • Abfahrt: 10h
  • Rückkehr Hotel: 15:30-16:00 Uhr
  • bis Abendessen um 19h: Freizeit
  • Abendessen: 19h
  • gegen 20h nach Abendessen: Besprechung des nächsten Tages

Mo. 14.3.22 (Woche 4, Tag 3) – Cap Formentor mit Schleife Can Picafort (entlang der Küste)


Di. 15.3.22 (Woche 4, Tag 4) Königsetappe!

Siehe auch unser Video/Blogpost, in dem wir die Königsetappe per Komoot besprechen. Die Tour kann sich noch leicht geändert haben zum Video.

  • aus Zeitgründen: KEINE Coreübungen/Stretching vor Frühstück
  • Frühstück bis 8 Uhr
  • 2 Touren (Teilnehmer teilen sich auf je Fitnessstand/FTP)
    1. lange Königsetappe (163k, 2890 hm)
    2. kürzere Variante (146k, 2670)
  • Abfahrt: spätestens 9:00 Uhr! (wegen Dunkelheit am Abend)
  • Rückkehr Hotel: ca. 18-19 Uhr
  • Abendessen: 19h
  • Besprechung am Abend entfällt; wer mag: Drinks :-)

Mi. 16.3.22 (Woche 4, Tag 5) Ruhetag!

Wer mag, kann an diesem Tag gerne mit anderen Teilnehmern eine flache Runde fahren/rollen, um die Beine zu lockern. Von Intensitäten raten wir dringend ab. Entscheidet jeder situativ wie sich die Beine anfühlen.

  • optional: vor Frühstück morgendliche Coreübungen/Stretching
  • Frühstück: jeder wie er/sie zeitl. mag (Wichtig: kein Stress :-) ; wer ausschlafen will, schläft aus!!
  • den ganzen Tag hat jeder Teilnehmer zu freien Verfügung
  • bei schönem Wetter sehen wir uns am Strand :-)
  • Abendessen: 19h
  • gegen 20h nach Abendessen: Besprechung des nächsten Tages

Do. 17.3.22 (Woche 4, Tag 6) – Femenia-Bataila Runde (mögliche Intervalle)

  • optional: vor Frühstück morgendliche Coreübungen/Stretching
  • Tour: Femenia-Bataila Runde (105k, 1540 hm)
  • Abfahrt: 10h
  • Rückkehr Hotel: ca. 16:00 Uhr
  • bis Abendessen um 19h: Freizeit
  • Abendessen: 19h
  • gegen 20h nach Abendessen: Besprechung des nächsten Tages; Analyse der Intervalle

Fr. 18.3.22 (Woche 4, Tag 7) – Flache Randarunde

  • optional: vor Frühstück morgendliche Coreübungen/Stretching
  • Tour: Flache Randarunde (114k, 910 hm)
  • Abfahrt: 10h
  • Rückkehr Hotel: 15:00-16:00 Uhr
  • bis Abendessen um 19h: Freizeit
  • Abendessen: 19h
  • Cheers

That’s it!

Abreise und Ende des SpeedVille Bikecamps auf Mallorca am Sa. 19.3.!

Ich wünsche allen Beteiligten viel Spaß, gute Beine und lasst uns v.a. sturzfrei bleiben!!!


Alle Infos & Details zum sehr effizienten SpeedVille Coaching 2.0 (mehr Infos!)

[GRATIS Download 😀 😀 😀 ]: Die 5 wichtigsten Maßnahmen vom Profi-Ernährungsberater, um schnell Gewicht zu verlieren! (zum Download!)

Erfolgsstory Rainer (mit knapp 50 Jahren): Von 3,8 auf 4,6 W/kg! (mehr Infos!)

Von 70 auf 55 kg: Andreas beindruckender Weg als alleinerziehende Mama (mehr Infos!)

Trotz 2 Kinder & Stress im Beruf: Wie Ralf beim Dreiländergiro 2021 in die Top 100 fahren möchte (mehr Infos!)

7-maliger Deutscher Meister (DEL) & Olympionik im Coaching: André Rankel (mehr Infos!)

Übertraining verhindern – diese Tipps beugen vor! (mehr Infos!)

Vom 27er BMI zu über 4 W/kg – wie wir Lars in einem Jahr transformiert haben (mehr Infos!)

Top 10 Platz beim Highlander Radmarathon für unseren Athleten Pascal (mehr Infos!)

Schnauze voll bei 110 kg – wie unser Ernst für den Ötzi mit uns trainiert! (mehr Infos!)

Nutzt unser Daniel zur optimalen täglichen Ernährung (inkl. 75 Inhaltsstoffe!)AG1 von Athletic Greens

Nimm unnötiges Gewicht ab mit unserer 30 Tage Challenge (bei mir waren es -4,2 kg in 30 Tagen!) – (zu meinem Videotagebuch!)

Das könnte Dir auch gefallen: