Home » Kategorien » Rennradreisen » Mallorca Bikecamp im Oktober: Goldener Saisonabschluss & Top Vorbereitung auf die Zwift Saison!

Mallorca Bikecamp im Oktober: Goldener Saisonabschluss & Top Vorbereitung auf die Zwift Saison!

by Daniel

Mallorca geht immer!

Nach dem sehr coolen Bike Camp im Frühjahr, war uns SEHR SCHNELL klar, dass wir das unbedingt wiederholen müssen!

Natürlich möchten wir im nächsten Frühjahr 23 auch wieder eins machen, aber als Sweetspot was die Jahreszeit anbelangt wurde uns nochmal WÄRMSTENS der Oktober auf Mallorca empfohlen:

  • das Meer ist noch warm (über 20°)
  • goldener Oktober mit warmem Wetter (20-25°)
  • in kurz/kurz fahren
  • die „letzte Möglichkeit“ die Saison gebührend ausklingen zu lassen bevor der lange und vermutlich auch kalte Winter (Gas Thematik) in Deutschland kommt
  • tolle Vorbereitung für einige von euch, die wieder an der Zwift Saison teilnehmen werden
Hotel Viva Blue (Playa de Muro)
4* Hotel Viva Blue & Spa in Playa de Muro (bei Alcudia)

Mallorca Bikecamp im Oktober (Playa de Muro)

Von SpeedVille Gründer Daniel (@speedvilleblog)

Als etablierten Ausgangsort wählen wir deswegen erneut Alcudia/Playa de Muro. Das hat sich im Frühjahr schon bewährt und der Weg ins Landesinnere sowie in die Berge (Tramuntana) ist angenehm kurz.

Klar sind die meisten Rennen dieses Jahr dann schon vorbei…

…ABER…..

1 oder 2 Wochen Mallorca bei sehr angenehmem milden Klima sollte man bei dem kalten Wetter in Deutschland doch unbedingt noch mitnehmen!!

Ebenso kann hier schon der Grundstein für eine gute Ausdauerleistung oder die Zwiftsaison im Winter gesetzt werden.

Die perfekte Möglichkeit bevor es lange kalt und dunkel wird!

25m Schwimmbecken
Echtes Highlight: 25 m Becken

Upgrade beim Hotel:
4* Viva Blue mit 25 m Schwimmbecken!

Wir werden diesmal ein Upgrade beim Hotel vornehmen und kooperieren mit dem Premium Hotel Viva Blue (****).

Das Hotel hat einen absolut klasse Spa-Bereich und als Kirsche auf der Torte noch einen 25 m Schwimmbecken – das Hotel (offizieller Partner von Mallorca 312) ist gerade bei Triathleten ganzjährig und Radprofis im Winter sehr beliebt!

SpeedVille Bikecamp Mallorca
Was gibt’s Schöneres als bei sommerlichen Temperaturen mit Gleichgesinnten geile Touren zu fahren?

Bikecamp Mallorca (Okt.) – die Eckdaten auf einen Blick

  • Zeitraum: 15.10. – 29.10.2022
    • Radwoche 1: 15.10.-22.10.
    • Radwoche 2: 22.10.-29.10.
  • Premium Hotel 4*Viva Blue in Playa del Muro 
    • Halbpension (reichhaltiges Frühstück und top Abendessen)
    • es bietet neben hohem Komfort, auch die Möglichkeit für Triathleten Ihr Schwimmprogramm im 25m Schwimmbecken zu absolvieren
    • das Hotel hat ein umfangreiches Spa-Angebot wie z.B. Sauna, Whirlpool, Fitnessstudio, Massageservice und einen beheizten Pool
    • Pool-Handtuch-Service und eine Gartenfläche von 5.000 m2
    • erneut haben wir ein Hotel herausgesucht mit einem hohen Bioanteil bei den Produkten 
    • kostenloses WLAN
  • Es gibt die Möglichkeiten nach den Touren ins Wasser am Strand zu springen, Beachvolleyball (mit Daniel) zu spielen oder einfach nur die Sonne am Pool genießen und deine Stravasegmente zu checken :-)

Schau mal hier in diese Insta Stories unseres Bikecamps aus dem Frühjahr 22 rein – da siehst du sehr gute Einblicke in unsere täglichen Touren, Stimmung etc. (hier klicken!)


Schauen wir nun einmal etwas genauer auf die sportwissenschaftlichen bzw. die Trainingsaspekte des Camps…

Mallorca Bikecamp

Bikecamp (Okt.) – darauf darfst du dich freuen!

  • weitere Verbesserung deiner Grundlage
  • sinnvoller Einsatz gezielter Intensitäten am Berg!
  • gerne auch mal der (gemeinsame) Angriff auf ein Strava Segment!
  • sehr ordentlicher Motivationsschub für die Zwift Rennen im Winter
  • zwei homogene Gruppenlevels
    • Speed-Gruppe (über 4 W/kg an der FTP)
    • normale Gruppe (3-4 W/kg an der FTP)
    • max. 7-8 Fahrer je Gruppe zzgl. Guide
  • sehr gut ausgewählte möglichst verkehrsarme Touren (siehe unsere Touren aus dem Frühjahr) auf abwechslungsreichen Strecken
    • sehr guter Zugang ins Tramuntanagebirge (Kloster Lluc, Cap Formentor, Sa Calobra etc.) 
    • oder ins Landesinnere über die „Schilf-Straße“ zum u.a. Sant Salvador oder Randa
    • spezifisches Intervall-Training an einem bestimmten Tag
  • Trainings- und Coachingsessions mit unseren Coaches vor Ort
  • direkte Kontaktmöglichkeit zu den Coaches während der Ausfahrt und danach

Den Link zum Reservierungsformular findest am Ende dieses Blogpost. Über dieses Formular kannst du verbindlich deinen Platz im Bike Camp im Oktober reservieren.

Die Buchung erfolgt dann über unsere Lydia – die Zusammenarbeit mit Ihr hat im Februar/März schon hervorragend geklappt!

Hinweis: Die Flüge für das Camp müssen selbstständig gebucht werden. Jede Woche des Trainingscamps fängt mit einem Einrolltag am Samstag an. Dein idealer Anreisetag sollte somit Freitag oder Samstag sein.


Das Hotel Viva Blue 4*

Unser 2. Mallorca Camp wird diesmal im 4* Aparthotel Viva Blue & Spa in Playa del Muro stattfinden. 

Das Hotel ist nur 3 Gehminuten (200m) vom Strand entfernt und liegt am Naturschutzgebiet S’Albufera im Norden Mallorcas. 

Der Außenpool bietet für Schwimmer eine halbe olympische Distanz (25 m) an. Das Hotel bietet einen weiteren Innenpool, Spa, Gym und kostenfreie Parkmöglichkeiten an (sollte jemand mit dem eigenen Transfer anreisen).

Die attraktiven klimatisierten Apartments im Viva Blue besitzen Sat-TV, einen Safe und einen Balkon (z.B. um das Rennrad abzustellen).

Einige Apartments bieten den Blick auf das Naturschutzgebiet S’Albufera. Das Apartment hat eine eigene Küche mit Kühlschrank, eine Kaffeemaschine und eine Mikrowelle.

Also auch ideal, um nach den Touren die Flaschen auszuspülen!

Beim Viva Blue Spa (4*) könnt ihr den Massageservice auf Anfrage buchen. Zusätzlich gibt es noch eine Sauna und ein gut ausgestattetes Fitnesscenter.

Top Radkeller & Reinigungsmöglichkeit

Für Radfahrer gibt es einen sehr geräumigen Radkeller, in der Nähe ein Fahrradgeschäft, Werkzeuge und die super Möglichkeit das Rennrad zu reinigen.

Im Camp selber ist natürlich Frühstück und ein sehr reichhaltiges Abendessen per HP inklusive. Ebenfalls mit inklusive sind Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softdrinks) beim Abendessen.

Noch nicht final mit Ministry besprochen, aber vermutlich werden wir bzgl. Sportsnutrition im Camp natürlich wieder mit unserem Partner MON Sports was auf die Beine stellen!


Kaffeestopp in Deia
Highlight: Deia an der Westküste ❤️ ❤️ ❤️

Dein Rennrad oder Mietrad?

Es steht dir natürlich erneut frei, dein eigenes Rennrad mit auf die Insel zu bringen. Du kannst aber ebenso auf der Insel dir bequem ein Mietrad mieten ohne den Stress des Transports im Flugzeug.

Wir bieten dir erneut an, das du dein Rad bei Tommy (Bicimed) mieten kannst und dort die Gelegenheit hast Simplon Carbon Räder zu testen – oder die anderen Partner unten zu kontaktieren.

Unsere Optionen bzgl. Mietrad

…oder dir natürlich selbst deinen eigenen favorisierten Rad-Vermietungs-Partner aussuchen.

Hinweis: Kein Powermeter an den Mieträdern

Nicht, dass du dich wunderst…

Üblicherweise ist an den Miet-Rennrädern KEIN Leistungsmesser montiert. Um hier auf Nummer sicher zu gehen, empfehlen wir dir, dass du deinen Powermeter (Kurbelarm, Pedalsysteme) einfach mitbringst und beim Verleiher drauf montieren lässt!


Mallorca Anstiege Rennradfahrer
Highlight: Sa Calobra – knackst du mit uns deine Bestzeit?

Der Ablauf der Bikecamp Woche im Oktober

Die Radsportwoche startet mit einer Einrollrunde am Samstag und endet wieder eine Woche später am Samstag.

Solltest du deinen Urlaub noch länger verlängern wollen, ist das gar kein Problem – hierfür macht dir Lydia von unserem Reisebüro dann natürlich ein passendes Angebot.

Dieses Mal sollte es das Ziel sein, dass alle Teilnehmer weiterhin auf Ihrer guten Grundlage aufbauen, gezielte Reize setzen (Vo2Max, Schwellenbereich) und die Outdoorsaison unter blauem Himmel mit einem leckeren Kaltgetränk ausklingen lassen. 

Beispiel unserer Trainingswoche aus dem Camp Anfang des Jahres:

  • Sa: Anreise einrollen (ca. 3 h, 60-75km) 
  • So: hügelig (3-5h) 
  • Mo: bergig (4-5h) 
  • Di:  Ruhetag (variabel)
  • Mi: Königsetappe Berg (6-8h)
  • Do: bergig (4-6h)
  • Fr: Ausrollen 2-3h mit einem Anstieg
  • Sa: Heimreise

Je nach Wetter kann der Ruhetag auch an einem anderen Wochentag stattfinden, das wird einfach spontan vor Ort entschieden.

Möchtest du einen kleinen Rückblick von März?

Lies gerne einfach unseren Blogpost hierzu:

Wir werden mit unserem Wissen aus Februar/März den Touren noch den letzten Feinschliff verpassen und euch die Routen dann wieder vorab als GPX Datei schicken.


Nicht für Anfänger geeignet

Das Radcamp ist nicht für „Anfänger“ geeignet! Es sollte eine gewisse Grundfitness vorhanden sein.

Wir setzen eine mindest Schwellenleistung (FTP) von 3 W/kg voraus, damit sollte die Homogenität der Gruppe gewährleistet werden können.

Falls du nicht weißt, was die FTP genau ist – in simplen Worten ist das die maximale Leistung (Watt), die du für 60-70 min. halten kannst.

Bsp.: Wenn bei dir per FTP-Test oder Leistungsdiagnostik rauskommen würde, dass du eine Schwellenleistung von 270 Watt hast und dein Gewicht sich auf zB 75 kg beläuft…

…dann hast du eine W/kg Schwellenleistung von: 270 / 75 = 3,6 W/kg.

Damit du auch nach der Woche Mallorca vernünftig weiter für dein Saison-Highlight 2023 trainieren kannst, kannst du dich vor Ort mit unseren Coaches abstimmen und für dich überlegen (absolut keine Verpflichtung!), ob ein SpeedVille Coaching etwas für dich wäre.

Möchtest du dich jetzt noch für das Bikecamp im Okt. fit machen, dann schaue dir mal unsere individuellen Trainingspläne hier an (ab 49€ p.m.)!

Also, wenn du die Chance im Februar/März diesen Jahres verpasst hast und nochmal so richtig deiner Form den letzten Feinschliff geben willst, dann wäre das hier deine Chance!

Mandelkuchen auf Mallorca
Darf nicht fehlen: lecker (Mandel) Kuchen & Kaffee :-)

Alles zusammengefasst

Ich fasse die wesentlichsten Punkte nochmal zusammen:

  • ✅ Geile Woche unter Gleichgesinnten (Eat & Drink – Sleep – Ride – Repeat!)
  • ✅ Abschluss des Jahres 2022 auf dem Rennrad unter der Sonne
  • ✅ Outdoor / Indoor Pool / Spa zum regenerieren und Spaß haben
  • ✅ Geräumiges Apartment
  • ✅ Sichere Bikegarage mit Werkstatt
  • ✅ Wunderschönes 4 Sterne Hotel
  • ✅ Preis pro Woche ab fairen 799€

Damit kannst du rechnen…

  • ✅ eine sehr gut durchdachte Trainingswoche im Oktober auf Mallorca!
  • ✅ dein Fitness-Stand wird noch einmal auf ein höheres Level gehoben
  • ✅ für die kommenden Zwift-Rennen bist du bestens aufgestellt!
  • ✅ sehr entspannte Abende unter Athleten
  • ✅ es ist ein “Alles kann, nichts muss” – Wenn du Abends lieber in der Lobby oder am Strand sitzen magst oder noch etwas am Computer arbeiten musst, dann machst du das natürlich :-)

Sichere dir jetzt bis zum 31.7. deinen Platz in unserem Bikecamp Mallorca (Oktober)…
…und schiebe den kalten, nassen Winter noch etwas auf!

☀️ ☀️ ☀️

Also, wenn du bei dem Anblick der Bilder (auch) richtig Bock bekommst – dann reservier dir deinen Platz (ab 799€ geht’s los) im Camp und sei im Oktober 22 mit uns auf der schönsten Insel der Welt dabei :-)

Deadline für die Reservierung ist der 31.7.22

Der Saison Auftakt im Februar/März war richtig klasse, das muss jetzt in 2022 nochmal unbedingt wiederholt werden!!

Wir freuen uns auf dich!!!

Über folgenden Button kannst du dein Mallorca Bike Camp im Oktober 2022 reservieren!

Die Reservierung ist bis 31.7. geöffnet

Bitte beachte, es gilt: First come, first serve! Wir haben ein gewisses Limit und können nur eine begrenzte Teilnehmerzahl mitnehmen.

Herzlichst,
Daniel

FAQs

Ist das Camp für jede(n) geeignet?

Grundsätzlich ja. Jeder Teilnehmer sollte aber über eine Schwellenleistung von mind. 3 W/kg verfügen, um die Durchführbarkeit der Touren zu ermöglichen. Es gilt: Wir fahren zusammen los, wir kommen zusammen an.

Wie viele Gruppen je Tour wird es geben?

Wir werden zwei Gruppen anbieten: Eine Speedgruppe und eine normale Gruppe.

Wie groß werden die Gruppen je Ausfahrt sein?

Bei diesem Camp möchten wir die Gruppen auf max. 8 Teilnehmer zzgl. Guide limitieren.

Kann ich meine Frau/Mann mit ins Camp nehmen?

Ja, das können wir machen. Sage bei deiner Reservierung einfach unser Lydia (von unserem Partner Reisebüro Luxcom) Bescheid. Sie macht euch dann das entsprechende Angebot.

Was kostet das Bikecamp?

Das Bikecamp fängt pro Person ab 799€ (bei DZ Belegung) an. Im Preis sind inkl.:

– 7 Nächte im Premiumhotel Viva Blue & Spa
– inkl. HP (Frühstück + Abendessen inkl. Getränke) 
– geführte Touren durch SpeedVille Coaches
– Ausfahrten in homogenen Leistungsgruppen
– tägliche Athletik-/Mobilitätsworkouts (bei gutem Wetter)
– Sport-/Trainingswissenschaftliche Diskussionsrunden und Vortrag
– gratis 2-wöchiger Trainingsplan NACH dem Camp für Nicht-Athleten von SpeedVille
– optional: gratis Nutzung der Ministry of Nutrition Getränke (exkl. Riegel, Kuchen, Kaffee etc. während der Touren)

Was kommt zum Preis noch hinzu?

Zum genannten ab Preis kommen noch hinzu: Flugkosten, Transfer und ggf. dein Mietrad.

Reiserücktritt, Krankenversicherung etc.

Bitte beachte den Punkt 7 der Teilnahmebedingungen bei unserem Reisebüro-Partner Luxcom (dein Vertragspartner). Eine Reiserücktrittversicherung ist im Preis nicht inklusive, wir empfehlen diese aber abzuschließen.

Solltest du im Camp einen Sturz haben, und du brauchst eine ärztliche Versorgung, dann kannst du mit deiner normalen gesetzlichen Krankenkassenkarte ein öffentliches Krankenhaus auf Mallorca aufsuchen. Wir empfehlen aber eine private Auslandskrankenversicherung für ca. 10€ abzuschließen, mit der du dann eine bessere und schnellere ärztliche Versorgung bekommst. 

Wann sollte ich anreisen?

Ideal wäre eine Anreise am Freitag oder Samstagvormittag. Unsere Einrollrunde wird am Samstag ab frühem Nachmittag starten.

Warum sollte ich mitmachen?

Wenn du Lust hast auf eine Woche unter der Sonne Mallorcas im Oktober mit Gleichgesinnten bei lockerer Atmosphäre auf und abseits des Rennrads, dann bist du bei uns GENAU richtig aufgehoben :-)

Fotos: privat, Viva Blue & Spa

Das könnte Dir auch gefallen: