Home » Kategorien » Tipps & Tests » Inhaltsstoffe von Athletic Greens (AG1): Ernährungsberaterin Alina macht den Check!

Inhaltsstoffe von Athletic Greens (AG1): Ernährungsberaterin Alina macht den Check!

by Daniel

[Anzeige] AG1 von Athletic Greens ist ein sogenanntes Greens-Getränk, das ich selbst seit mittlerweile fast einem Dreivierteljahr nutze.

Jeden Morgen.

Die Zubereitung geht extrem schnell:

  • 1 Dosierlöffel vom Athletic Greens (AG1) Pulver in die (mit Wasser gefüllte) Flasche
  • ein paar Tropfen Vitamin D hinzu (optional)
  • einen Schuss Zitronensaft obendrauf (optional)
  • kräftig schütteln
  • fertig

Dauert in Summe ca. 20-30 sek. – falls überhaupt.

Was bringt AG1?

Persönlich habe ich vorweg erst mal das Gefühl, das es mir sehr gut tut.

Trotz des wegen 2 Kindern deutlich limitierten Schlafes in den letzten Monaten und der Wintersaison bin ich einigermaßen von Erkältungen und Infekten verschont geblieben und konnte mein Training (siehe Strava) mit kleineren Unterbrechungen durchziehen.

Im heutigen Blogpost würde ich aber gerne mal eine echte Ernährungsexpertin befragen, da ich immer wieder Fragen von euch v.a. auf unserem Instagram Channel bekomme:

Mittagessen vom Robert Gorgos Plan
vollwertige Ernährung für Radsportler unerlässlich

Hauptthema des heutigen Talks:
Welche Inhaltsstoffe in Athletic Greens sind gerade für uns Radsportler von besonderer Bedeutung?

Dazu habe ich die Möglichkeit bekommen, mit Alina Leitinger aus Wien dieses sehr gute Gespräch per Zoom zu führen.

In dem Gespräch werde ich Alina die folgenden Fragen zu AG1 von Athletic Greens stellen:

Übersicht des Talks mit Alina:

  • essen wir zu wenig Gemüse?
  • AG1 von Athletic Greens: Daseinsberechtigung oder Marketing Hype?
  • über die Inhaltsstoffe in AG1, die für Radsportler sehr wichtig sind
  • Alina nennt eine Auswahl der sehr wichtigen sekundären Pflanzenstoffe
  • warum du über Algen Bescheid wissen solltest in deiner Ernährung
  • wie unterstützt AG1 deine Regeneration als aktiver Radsportler (sehr wichtiger Teil im Talk)
  • Alina hat einen Gratis Onlinekurs, in der sie dir die wichtigsten Dinge erklärt
    • Ernährung, Sport & Entspannung, Gedanken und Emotionen, Umwelt/Beziehungen
    • nutze ihre Methode für 6 Wochen komplett gratis (weitere Infos unten)

Viel Spaß mit dem Video – vergiss nicht unseren Youtube Channel zu abonnieren, dann verpasst du keinen weiteren spannenden Talk aus der Welt des Radsports (Trainingstipps, Coaching & Ernährung).

Herzlichst,
Dein Daniel

Alina bewertet in diesem Video die Inhaltsstoffe von Athletic Greens (AG1) ⬇️ ⬇️

Abonniere direkt hier unseren Youtube Channel, dann verpasst du keine weiteren Radsport-Videos (hier klicken!)

Die interessantesten Passagen des Videos habe ich hier zusammengefasst.


Über Ernährungsberaterin Alina Leitinger

Alina Leitinger
Alina Leitinger

Die Relevanz von Gemüse & Nährstoffen…
essen wir zu wenig davon?

ab 2:50 min.

In dieser Passage sprechen wir über die Relevanz von den Greens Getränken, die – in meiner Wahrnehmung – seit ein paar Jahren verstärkt auf den Markt gekommen sind.

Meine Frau brachte mich tatsächlich vor einiger Zeit auch auf AG1.

Die zentrale Frage, die ich hier mit Alina thematisiere, haben diese Greens Getränke eine Daseinsberechtigung oder ist es eher ein Marketinghype?

  • Alina berichtet von ihrer eigenen Erfahrung
  • seit 2016 supplementiert Alina bei sich selbst per Nahrungsergänzungsmittel
  • insgesamt wird die Ernährung in unserer Gesellschaft immer schlechter
  • das liegt nicht nur an zu viel Süßigkeiten, Fast Foods etc.
  • der Hauptgrund für ihre Kritik an den Lebensmitteln ist, dass in unseren Lebensmitteln leider nicht mehr so viele Inhaltsstoffe drin stecken (Stichwort industrielle Verarbeitung)
  • u.a. auch zu wenig Mineralstoffe in den Böden beim Anbau der Gemüsearten
  • die Qualität des Tierfutters nimmt zudem ab
  • zudem werden noch mehr Nährstoffe (als üblich) vom Körper in stressigen Zeiten (wie aktuell) benötigt
  • Supplement vs. Original Lebensmittel: geht was an Nährstoffen verloren?

Inhaltsstoffe in AG1, die v.a. für Radsportler wichtig sind?

ab 7:00 min.

  • als Sportler hast du grdsl. erstmal einen erhöhten Bedarf für Nährstoffe
  • durch den Sport verlierst du aber auch schneller Nährstoffe wie zB Magnesium
  • Alina spricht über die Relevanz des Immunsystems an der Stelle – v.a. auch über das sogenannte Open Window, in dem du anfälliger für Infekte bist
  • hervorzuheben sind bei Athletic Greens:
    • Vitamin C
    • Zink
    • Selen
    • B-Vitamine (zuständig für Nervenreizweiterleitung/Zellstoffwechsel (ATP))

Bei den Greens hebt Alina hervor:

Sekundäre Pflanzenstoffe

  • Spirulina
  • Apfelpulver
  • sekundäre Pflanzenstoffe
    • stärkt das Immunsystem
    • Blutdruck senkend

Über Algen

ab 9:50 min.

Sehr interessant sind die Algen in Athletic Greens. Ich persönlich habe keine richtige Ahnung, wofür sie gut sein sollen, habe nur links und rechts mal aufgeschnappt, dass die Algen cool sein sollen.

Anzeige

Alina nennt die Vorteile:

  • Algen unterstützen die Zellen sich zu reparieren
  • Zellen, die nicht mehr benötigt werden, werden aus dem Körper herausgemistet
  • Algen sind durchaus auch eine Proteinquelle (Aminosäuren)
  • wenn nicht in solch einem Supplement verfügbar, wäre es sehr schwierig für uns die Algen in unsere Ernährung zu inkludieren; da schwer verfügbar

** Unsere 5 besten Tipps für deine Regeneration!**

Wie können die Greens Getränke dir dabei helfen, zu regenerieren?

ab 11:40 min.

  • ein sehr bildlicher Vergleich von Alina an der Stelle
  • dein Körper ist das Haus, die Zellen sind die Zimmer
  • wenn du die Zimmer renovieren musst, dann brauchst du Werkzeuge (Nährstoffe)
  • die Nährstoffe helfen schlussendlich bei den Reparaturarbeiten (Regeneration)
  • guter Leitsatz von Alina: Iss so bunt wie ein Regenbogen!
  • denn mit dem Grad der Belastung (Training) steigt auch das Bedürfnis deines Körpers nach Nährstoffen

Interessante Quellen/Studien zum Thema:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2835915/
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5465813/
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6770155/


Alina’s Gratis Onlinekurs (6 Wochen)

ab 14:30 min.

Alle Leser von SpeedVille, denen dieser Artikel und Alinas Einstellungen zu Ernährung, Sport & Alltag gut gefallen haben, können Alinas Online Kurs komplett gratis für 6 Wochen nutzen.

In diesem Onlinekurs erfährst du von Alina alle wissenswerten Information zu den Themen:

  • Ernährung
  • Sport & Entspannung
  • Gedanken und Emotionen
  • Umwelt & Beziehungen

Klicke hier und lass dich von Alina inspirieren (hier klicken!)

Interessiert an AG1 von Athletic Greens? Dann probiere es doch mal für dich aus:

Bestelle über diesen Link und du bekommst neben dem Welcome Package mit Keramikdose, Shaker und der Monatspackung zusätzlich noch GRATIS einen Jahresvorrat (!!) an Vitamin D3+K2 und 5 praktische Travel Packs für unterwegs dazu.

>> Hier kannst du dir dein Paket bestellen (hier klicken!)

Inkl. 60 Tage Geld-zurück-Garantie!


Wir haben in den letzten Jahren auch einige weitere Artikel & Anleitungen hier auf SpeedVille zum Thema Ernährung veröffentlicht – schau sie dir mal an, da ist sicherlich was Spannendes für dich dabei :-)

5 Schritte zum Wunschgewicht

GRATIS Download vom Ernährungsberater der Radprofis: Die 5 besten Tipps, um abzunehmen!

Die Basics der Gewichtabnahme!

Gefährlich für Radsportler: Vorsicht vor Lowcarb!

30 Tage Abnehm-Challenge von Robert Gorgos

-4,2 kg in 30 Tagen: Meine Erfahrungen mit der Challenge

Meine Erfahrungen mit AG1 von Athletic Greens

1Affiliatelink: Wenn du über diesen Link kaufst, unterstützt du damit unsere Arbeit. Wir können dadurch eine kleine Provision für den Kauf erhalten. Für dich fallen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten an. Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.

Anzeige

Das könnte Dir auch gefallen: