Home » Kategorien » Rennen & Marathons » Arlberg Giro Vorbereitung in Ostthüringen (die 2.)

Arlberg Giro Vorbereitung in Ostthüringen (die 2.)

by Daniel

thueringen rennrad erste rundeIch kann es tatsächlich nicht fassen – Rennrad fahren in Ostthüringen ist einfach der absolute Hammer. Beste Straßen, geile Anstiege und das beste: kaum Autos.

In meinem Beitrag vom 9. Juni habe ich bereits über meine Vorbereitung für den St. Pölten Radmarathon berichtet und war hellauf begeistert. Dieses Mal hat sich meine Begeisterung noch mal gesteigert.

Letztes Wochenende war es wieder soweit. Wir waren für ein Wochenende bei besten Wetterbedingungen in Thüringen und zwecks Vorbereitung auf den Arlberg Giro habe ich mir von GPS-info diese Tour rausgesucht. Gut 80km und etwas über 1.000hm.Ganz ok dachte ich – aber da geht noch ein bisschenmehr. Schlussendlich wurde diese Tour als Dessert verspeist. Noch mal 63km on top zzgl. knapp 1.000hm. Das sollte zur Vorbereitung für den Arlberg Giro schonmal reichen.

Zum Streckenbericht: Typisch für Ostthüringen sind a) die gut geteerten Landstraßen. Die Betonung liegt hier auf Landstraßen. Also keine Bundesstraßen oder ähnlich stark befahrenen Schnellstraßen. b) dadurch ergibt sich, dass man als Rennradler auf wirklich wenig Autofahrer trifft. c) ein ständiges Auf und Ab – sehr schönes Wellenfahren. Die längsten Anstiege waren am Stück in etwa 200hm. Dafür bei Steigungen bis max. 14%.

Wodrauf man tatsächlich achten muss ist eine ausreichende Versorgung von Wasser und Riegeln, da es in den kleinen Dörfern kaum bis gar keine Supermärkte gibt. Auf meiner Hauptstrecke habe ich erst nach gut 40km einen REWE in Auma angetroffen. Ich Blödmann bin ohne Riegel losgefahren. Diese hatte ich in München vergessen ;-(

Meine Lieblings-Streckenabschnitte:

  •  Anstieg von Bodelwitz nach Gertewitz => sehr knackig steil
  • die Strecke von Linda nach Auma => total idyllisch trotz Nähe zur A9
  • die Strecke von Plothen nach Knau entlang des Teichgebiets => super schön
  • Extra Runde: von Drognitz nach Hohenwarte entlang der Saale => besser gehts kaum

Übrigens: die Zeichnungen sind meine Streckenvorbereitung. Also mein Garmin Edge für arme ;-) Hat aber letzten Endes alles gut funktioniert. Auch dank der guten Beschilderung.

Anzeige

Hier die Extra Runde:

thueringen rennrad extra runde

 

 

Das könnte Dir auch gefallen: