Home » Kategorien » Interviews » Alexander Donike: In 5 Jahren soll die Weltelite der Klassikerfahrer wieder bei Rund um Köln starten!

Alexander Donike: In 5 Jahren soll die Weltelite der Klassikerfahrer wieder bei Rund um Köln starten!

by Daniel

Von ihm hatte ich in den letzten Jahren schon einiges gehört.

Alexander Donike.

Dieser Name lief mir bei Themen wie “Rund um Köln”, UCI, Kommissär, manchmal auch BDR über den Weg.

Wird also Zeit, der ganzen Sache einmal nachzugehen:

Im Interview: Alexander Donike

Wer ist eigentlich dieser Alexander Donike, der Artur Tabat im letzten Jahr bei Rund um Köln als Organisator ablöste?

Eine Woche vor Rund um Köln sprach ich mit ihm im wunderbaren Odenthal über seine eigene Person, die Herausforderung Radrennen in deutschen Millionenstädten zu organisieren und natürlich Rund um Köln 2019:

Mit welchen “Stars” kann man rechnen? Wird Lokalmatador Nils Politt an den Start gehen? Wo geht die Eise für das SEHR anspruchsvolle Eintagesrennen (mit hartem Ardennenprofil) in den nächsten 5 Jahren hin?


Nachmeldung zu Rund um Köln möglich

Noch eine kurze Info in die Runde, wer auch Bock hat, bei den beiden Jedermännerrunden (67 und 127 km) an den Start zu gehen, der kann am Vortag des Rennens noch seine Startnummer “ziehen” – hierzu spricht Alexander Donike aber auch nochmal im Video!


Bevor wir auf die Zeitstempel der Themen im Video kommen, hier noch meine Bitte…

Abonniere unseren Youtube Kanal & verpasse keine weiteren Videos!

Abonniere unverbindlich & natürlich gratis (!) unseren Youtube Kanal und werde bei neuen Folgen informiert:

Unsere Videos, die dich weiterbringen:

  • weitere regelmäßige Tipps zu Ernährung & Radsport
  • How To Videos (Wie funktioniert zB TrainingPeaks, Zwift etc.)
  • Interviews & Tests

>> Hier kannst du unseren Youtubekanal direkt abonnieren (hier klicken!)


Zeitstempel des Videos mit Alexander Donike

[0:30] Alexander Donike stellt sich vor – was ist eigentlich die genaue Aufgabe eines Kommissärs?

[3:30] Was ist die Herausforderung ein Radrennen zu organisieren?

[6:30] Die alles entscheidende Frage: Wird Nils Politt bei Rund um Köln an den Start gehen? Ist Rick Zabel auch dabei?

Anspruchsvoller Kurs mit Ardennenprofil

[7:50] Wie anspruchsvoll Rund um Köln eigentlich vom Kurs her ist – bitte nicht unterschätzen so wie ich in 2016 (siehe Bericht!)

[8:45] Welche der zahlreichen Anstiege möchte Alexander Donike hervorheben?

[10:45] Wohin geht die Reise von Rund um Köln hin? Wohin möchte Hr. Donike das Rennen entwickeln?

Trivia am Rande: Nach dem Interview bot mir Alexander das “Du” an – besser so als andersrum ;-)


>> Mehr Infos & Anmeldung für Rund um Köln unter: www.ruk.de

Das könnte Dir auch gefallen: